One, Standard oder Blue – Erklärungen zu den Sets von Pico

Es gibt zwar nur drei, aber jedes ist für bestimmte Boote und Reisemobile gedacht.

Bei der Entscheidung, welches Set das richtige für Sie ist, sollten Sie zunächst überlegen, was Sie messen möchten. Das hängt auch von Ihrer Ausrüstung ab – wie viele Flüssigkeitstanks, welche Art von Batterien und wie viele Batterien Sie haben und ob Sie die Batterien mit Solarzellen aufladen.

Das Pico-System ist modular aufgebaut. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie im Laufe der Zeit feststellen, dass Sie keinen Platz mehr haben, um zusätzliche Geräte zu erfassen – alle Shunts und Module können später nachgekauft und einfach mit dem System verbunden werden.

Was ist Pico, und was bringen Shunts und Module?

Pico ist ein Monitor, der den Status von Batterien, Tanks, Temperaturen, den Verbrauch von Geräten (Herd, Kühlschrank, Batterieladegerät usw.) anzeigt. Zudem erfahren Sie, wie viel Strom die Generatoren auf Ihrem Boot oder Wohnmobil liefern. Meistens handelt es sich dabei um Sonnenkollektoren.

Wenn Sie eines der oben genannten Dinge messen möchten, benötigen Sie neben dem Pico auch Shunts und Module. Ein Hochampere-Shunt, wie z.B. unser SC303, reicht für die Batterieüberwachung aus. Wenn Sie jedoch wissen möchten, wie viel Energie ein einzelnes Gerät, wie z.B. ein Kühlschrank, verbraucht, können Sie dem System das Modul SCQ25 hinzufügen.

Zuerst sollten Sie die Grundlagen kennen

Bevor wir uns mit den Paketen befassen, gibt es noch etwas zu erklären.

Zunächst einmal ist es wichtig, dass Sie verstehen, was Sie mit den einzelnen Modulen tun können. Der wichtigste Unterschied zwischen den Modulen ist die Art und Anzahl der Eingänge, die jedes Modul bietet.

Die verschiedenen Typen von Eingängen sind Strom, Widerstand und Spannung.

Eine detaillierte Erklärung finden Sie unter:

  • Was können Sie mit einem bestimmten Eingang messen?
  • Welche Sensoren können Sie für jeden Eingang verwenden? oder
  • Grundlegendes zur Überwachung von Batterien, Tanks und Temperaturen

… in diesem Blogbeitrag. Sollten Sie mit unserem System noch nicht vertraut sein, empfehlen wir Ihnen, zunächst den Blogbeitrag zu lesen, bevor Sie mit den folgenden Beschreibungen der Sets fortfahren.

Ansonsten lassen Sie uns die Sets genauer ansehen.

Pico One Set

Pico One ist ein Basisset für kleinere Boote und alle Arten von Wohnmobilen. Es gibt Ihnen einen vollständigen Überblick über die Versorgungsbatteriebank. Das System zeigt Ihnen die verbleibende Kapazität, die Spannung und den Strom für diese Batterie an. Pico berechnet die verbleibende Zeit auf der Grundlage des Stromverbrauchs oder die Zeit, bis die Batterie voll ist, wenn sie sich im Ladezustand befindet. Außerdem können Sie den Status einer weiteren Batterie, z. B. der Starterbatterie, überwachen.

Wenn wir von Batterien sprechen, meinen wir eine einzelne Batterie oder eine Batteriebank. Pico zeigt den Status einer Batteriebank als eine Batterie an.

Neben der Batterie können Sie mit dem Set auch den Füllstand von 2 Tanks oder 2 Temperaturen messen (je nachdem, welche Sensoren Sie verwenden).

Die Messung all dieser Daten erfolgt über den Shunt mit der Bezeichnung SC303. Es handelt sich um eine innovative Kombination aus einem Hochampere-Shunt und einem Modul zur Überwachung des Tankfüllstands.

Wenn wir seine Eingänge betrachten, sehen wir, dass er 2 Spannungseingänge, 2 Widerstandseingänge, 1 Platz für den Anschluss des Temperatursensors (im Paket enthalten) und einen Stromsensor hat. Es kann ein maximaler Dauerstrom von 300 Ampere durchfließen.

Der SC303 kann auch zur separaten Überwachung des Stromverbrauchs von Starkstromverbrauchern wie z.B. einem Wechselrichter verwendet werden.

Pico Standard Set

Gehen wir noch einen Schritt weiter – Das Pico Standard-Set enthält alles, was der Pico One hat, plus ein weiteres Modul zur Überwachung des Flüssigkeitsstands und der Spannung.

Es ist ein sehr vielseitiges ST107 Modul mit 4 Widerstands- und 3 Spannungseingängen. Der erste kann zur Temperaturmessung oder zum Anschluss von Widerstandssensoren zur Messung von Flüssigkeitsständen verwendet werden. Die anderen Spannungseingänge stehen für den Anschluss von Spannungssensoren für Flüssigkeiten oder die Überwachung von Spannungsbatterien zur Verfügung.

Eine Besonderheit des ST107 Moduls ist das eingebaute, programmierbare Alarmrelais, das Sie zum Beispiel warnt, wenn der Batteriestand weniger als 30% beträgt oder der Wassertank fast leer ist.

Pico Blue Set

Hier präsentieren wir Ihnen unser meistverkauftes Set. Es ist für alle gedacht, die eine vollständige Kontrolle über die Vorgänge auf ihrem Boot, ihrer Yacht, ihrem Wohnmobil, ihrem Anhänger oder einem anderen Freizeitfahrzeug haben möchten.

Es gibt Ihnen einen detaillierten Überblick darüber, wie viel Energie Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt zur Verfügung haben und wie viel von den einzelnen Geräten verbraucht oder erzeugt wird. Mit diesen Informationen wissen Sie mit Sicherheit, wie viele Tage Sie an Ihrem versteckten Fleckchen Erde bleiben können – ohne Gefahr zu laufen, dass Ihnen die Energie ausgeht, um in die Zivilisation zurückzukehren.

Was ist in dem Paket enthalten? Beginnen wir mit dem SC503 Shunt. Wenn Sie sich an das Pico One Set erinnern, dann wissen Sie, dass es das SC303 Modul enthält. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Shunts ist der zulässige Langzeitstromwert, über den sie verfügen. Im Falle des SC503 sind das 500 Ampere.

Der Pico Blue enthält, wie der Pico Standard, das ST107 Modul für Tankfüllstand und Spannung.

Was dieses Paket einzigartig und innovativ macht, ist das SCQ25 Modul. Es ist ein Modul, das Sie nirgendwo anders finden werden und das sich deutlich von anderen Produkten auf dem Markt für Nautik und Caravaning abhebt.

Das SCQ25 ist ein Niederampere-Modul zur Messung des Verbrauchs oder der Erzeugung von elektrischer Energie einzelner Geräte. Es ermöglicht die Überwachung von bis zu 4 Geräten und einem maximalen Dauerstrom von 25 Ampere, der durch jeden Kanal des Moduls fließen kann. Wenn ein einzelnes Gerät einen höheren Strom benötigt, können Sie zwei Kanäle parallelschalten, um den Strom auf 50 Ampere zu verdoppeln. In diesem Fall ist es notwendig, eine solche Verbindung im Pico-Monitor aufzuzeichnen, damit er Ihnen die entsprechenden Daten anzeigt.

Unsere Kunden verwenden dieses Modul vor allem zur Messung des Verbrauchs von Kühlschränken und Lampen sowie zur Überwachung der von Sonnenkollektoren gelieferten Strommenge. Darüber hinaus können Sie anhand der Energiedaten selbst feststellen, ob ein bestimmtes Gerät optimal funktioniert.

Sie können mehrere SCQ25 Module zu Ihrem Pico System hinzufügen. Das hängt ganz von Ihren Bedürfnissen und der Art Ihrer Reise ab. Wenn Sie mehrere Module in das System einbinden möchten, verbinden Sie diese einfach per Datenkabel. Jedes Modul bietet für diesen Zweck 2 spezielle Anschlüsse.

Wird Ihnen die Entscheidung jetzt leichter fallen?

Das war es schon! Wir hoffen, dass wir Ihnen den Unterschied zwischen den Sets deutlich machen konnten. Manchmal sagt der Inhalt des Sets selbst nicht viel darüber aus, was Sie tatsächlich benötigen. Sie können also nur dann die richtige Entscheidung treffen, wenn Sie wissen, was Sie überwachen möchten, welche Sensoren Sie zur Erfassung bestimmter Daten verwenden können und wie viele Eingänge Sie benötigen.

Wir haben nur noch einen weiteren Ratschlag: Wenn Elektrizität nicht gerade Ihr Ding ist, überlassen Sie die Installation des Systems den Profis.

Bei weiteren Fragen zu unserem System kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected].

Wir freuen uns, eine neue experimentelle Funktion ankündigen zu können! Von nun an können Sie die App nutzen, um Ihre Batterien, Tankfüllstände, Temperaturen und andere Messwerte von überall aus zu überwachen. In diesem Blogbeitrag erfahren
Es gibt zwar nur drei, aber jedes ist für bestimmte Boote und Reisemobile gedacht. Bei der Entscheidung, welches Set das richtige für Sie ist, sollten Sie zunächst überlegen, was Sie messen möchten. Das hängt auch
Vermutlich kennen Sie bereits unser Pico-System, das zur Überwachung eingesetzt wird. Das Via-System bietet nicht nur eine vollständige Überwachung, sondern auch Verwaltungsgeräte für Ihr Wohnmobil, Ihren Wohnwagen, Ihren Anhänger, Ihren Geländewagen oder ein anderes Reisemobil.
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.